Montag, März 19, 2007

Revanchistischer Exkurs: Weltherrschaft in der Touristikbranche

Die deutsche TUI will mit der britischen First Choice fusionieren, nachdem letzte Woche die Karstadt-Tochter Thomas Cook ankündigte, mit der ebenfalls britischen Mytravel zusammengehen zu wollen. Damit sollten deutsche Reiseunternehmer die Regeln am Markte weitestgehend diktieren können.


Damit gelingt uns endgültig, wonach wir seit Jahren streben: Deutsche Vorherrschaft an allen Hotel-Swimming Pools der Welt. Nie wieder britische Handtücher auf von uns kontrollierten Liegestühlen! Yeeesssss! Jawoll!

Kommentare:

Katherine hat gesagt…

Oi! Sei jetzt gaaaanz vorsichtig!

You can take our towels, but you will never take our freedom*!

(*freedom to be drunk and raucous, wear Union Jack boxer shorts and have really bad sunburn)

Alexander hat gesagt…

How come I knew I'd get you with that one? :-)

Katherine hat gesagt…

Lucky guess?
;-)