Donnerstag, März 01, 2007

Fotografie für Anfänger

Vor einigen Jahren saß ich mal mit dem dümmsten Menschen der Welt in einem Raum. Der Raum war das Planetarium im Deutschen Museum in München. Ich war nicht alleine da, ganz im Gegenteil -- der Raum war pickepackevoll mit italienischen Jugendlichen, die offenbar auf Klassenreise oder Jugendreise oder sonst wie unterwegs waren.


Die Vorstellung wurde dadurch ein wenig anstrengend. Nach der "da ich die Sprache eh nicht spreche, kann ich mich auch laut in meiner eigenen unterhalten, wird schon niemanden stören"-Phase kam die "Oh, das Sternbild sieht aus wie ein Penis"-Phase mit dem passenden Gekicher. Nervig, aber sie wurden ruhiger als sie merkten, dass sie die Mädchen in ihrer Gruppe damit auch nicht besonders beeindrucken konnten.


Ab dann scheint es ihnen gefallen zu haben. So sehr, dass einer von ihnen die Sterneneffekte im Bild festhalten wollte. Er nahm den Fotoapparat, hielt die Kamera nach oben und löste aus. Mit Blitz. Das Universum wurde für einen Augenblick in seinen Grundfesten erschüttert.


Das fassungslose Gesicht des Vorführers, als er die Vorstellung kurz unterbrach und das Licht anschaltete, werde ich nicht vergessen. Er meins, wenn er in meine Richtung geguckt haben sollte, vermutlich auch nicht.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Supergeschichte. Ich kann mir das so richtig vorstellen. Und ich kann auch nachvollziehen, wie Du/das Planetarium sich gefühlt haben.

Erinnert mich an eine Kinovorführung, in der vorher ein richtig guter Spot geboten wurde, mit der Bitte, das Handy auszustellen. Es kam wie es kommen mußte: Mitten im Hauptfilm klingelte eines. Und der Typ geht wirklich dran und fängt an zu telefonieren.

Tja, so ist das halt heutzutage. Hab auch noch kein Patentrezept, wie man in solch einer Situation reagiert.

Gruß aus dem 17. Stock mit Blick auf die Alster

Alexander hat gesagt…

Habe auch mal so einen Telefonierer im Kino gehabt. Der meldete sich tatsächlich mit "Ey, ich sitz grad im Kino und kuck nen super Film". Da überlegt man sich doch, eine kurze Abstimmung unter den Zuschauern zu machen, ob man nicht eine Spontanlynchung durchführen soll. :-)

Gruß zurück -- in eins der Mundsburg-Hochhäuser?