Montag, Juli 03, 2006

Klatschen wie Angela Merkel

Welches Bild der WM wird mir immer in Erinnerung bleiben? Lehmann nach dem zweiten gehaltenen Elfmeter gegen Argentinien? Der Moment, als auf dem FIFA Fan Fest Tschechen mit Ghanaern tanzten, nachdem Tschechien verlor? Das Spiel gegen Polen im Meisenfrei?



Wenn all diese Erinnerungen verblasst sind, werde ich die Bilder von Angela Merkel im Kopf haben, wie sie klatscht. Applaudieren kann man das ja kaum noch nennen. Habe noch nie jemanden gesehen, bei dem die Klatsch-Energie nicht aus den Armen kommt, sondern aus dem Becken. Etwas ruckelige Auf- und Abwärtsbewegungen im Becken der Kanzlerin führen dazu, dass gerade ausgestreckten Hände zusammenschlagen. Sieht sehr putzig aus. Mal drauf achten!

1 Kommentar:

Torsten hat gesagt…

Das ist mir auch aufgefallen. Spontan dachte ich, sie säße auf einem Hüpfpferd.
Jedensfalls bewegt sich der Körper unserer Kinder ähnlich wenn diese auf einem solchen sitzen und durch das Haus hüpfen.