Sonntag, Dezember 10, 2006

Eiswürfelersatz

Wenn man sich beim Abschmecken der Brühe für das Risotto die Zunge verbrennt und keine Eiswürfel im Haus hat, mit denen man die Zunge zur Linderung kühlen kann, kann man zur Not auch ein paar von den Tiefkühlerbsen in den Mund nehmen, die im Risotto mitgekocht werden sollen. Erbsen tauen aber schneller auf als Eiswürfel.

1 Kommentar:

Torsten hat gesagt…

Gute Idee, dadurch spart man sicherlich auch Energiekosten, weil die Erbsen nicht mehr gekocht werden müssen ;-)

Geht das auch mit Blumenkohl?